Finde heraus, ob du an einer Midlife Crisis leidest!

Mach an unserer Midlife Crisis Erhebungsumfrage teil. Als Dankeschön erhält du ein Geschenk im Wert von 145,- €. 

Dieses Angebot gilt nur für kurze Zeit!

Carlo Didillon zum Thema Midlife Crisis

Carlo arbeitet seit über 20 Jahren in der Persönlichkeitsentwicklung.
Er ist Forscher, Buchautor und Mentor. Bekannt aus Funk und Fernsehen.

Die Midlife Crisis
Was versteht man darunter und ab wann fängt sie an?

Unter einer Midlife Crisis versteht man eine Krise, die ungefähr in der Lebensmitte im Alter von ca. 40 bis 50 Jahren auftritt. Die Betroffenen geraten in einen Zustand der psychischen und emotionalen Unsicherheit. 

Sie werfen einen kritischen Blick auf ihr bisheriges Leben und hinterfragen, ob sie wirklich so weitermachen wollen und wie das zukünftige Leben noch gestaltet werden soll. 

Häufig tritt das Gefühl auf, doch etwas versäumt zu haben oder aber die Sorge, dass es ab jetzt nur noch abwärts gehen könne.

  • Interessanterweise beginnt dieser Prozess bei Männern meist auf dem Höhepunkt ihres Lebens, wenn sie eigentlich mit Karriere, Familie und Partnerschaft und dem Erreichten zufrieden sein könnten.

    Andererseits hat sich eine Routine – auch in die Beziehung - eingeschlichen, der Körper altert, jüngere Kollegen haben vermeintlich mehr drauf. 

Fakt ist: Es betrifft viele Menschen und es kann jeden unvorbereitet treffen! 

Wie fühlt es sich an?

Unsicherheit, innere Leere, Selbstzweifel, Zukunftsangst, Trauer, Wut, Gereiztheit, Enttäuschung, Unzufriedenheit, Neid, Frust, Stimmungsschwankungen, Zerrissenheit, Interesselosigkeit etc. 

  • In Kombination mit den Symptomen und Verhaltensweisen treten bei Männern und Frauen während der Midlife Crisis häufig sehr dominante Gefühle auf, die dann den Alltag bestimmen.

Wie lange dauert die Midlife Crisis?

Wie lange diese Lebenskrise dauert, entscheidet einzig und allein der persönliche Umgang damit.

  • Die Dauer der Midlife Crisis ist sehr individuell. Jeder Betroffene erlebt seine Symptome und Beschwerden unterschiedlich und geht auf seine Weise damit um. Der Zeitraum kann sich über wenige Monate bis hin zu mehreren Jahren erstrecken.


Welche Symptome deuten auf eine Midlife Crisis hin?

  • Du fragst dich, ob du nicht mehr hättest schaffen und leisten können. Wenn du dich so umschaust, siehst du die steile Karriere, die ein jüngerer Kollege mühelos hingelegt hat, während du seit Jahren um eine Beförderung kämpfst. Oder Freunde erzählen stolz, dass sie das Haus bereits abzahlen konnten, während du mit deiner Familie in einer Mietwohnung lebst. Warum nur ist dir selbst das nicht gelungen, obwohl du doch in der Mitte deines Lebens angekommen bist? Du hast das Gefühl, die eigenen Erwartungen nicht erfüllen zu können oder nicht gut genug zu sein.

    Diese Selbstzweifel führen dazu, sich permanent mit anderen Menschen zu vergleichen: Kollegen, Freunde, Nachbarn oder Familienmitglieder. Wer kann mehr? Wer besitzt mehr? Wer hat viel mehr erreicht als ich selbst?

    Selbstzweifel und sich mit anderen vergleichen, das sind ganz typische Symptome einer Midlife Crisis. 

  • Vor zehn Jahren hattest du noch Träume, Wünsche und Ziele. Jetzt hast du immer häufiger das Gefühl festzustecken. Der Partner oder die Partnerin gibt dir nicht mehr genug an Lebensgefühl oder du sehnst dich nach mehr oder nach etwas anderem, aber du hast die Empfindung, daran nichts mehr ändern zu können, der Zug ist abgefahren. Auch im Job hast du dich bemüht, aber nichts geerntet. Da ziehen andere längst an dir vorbei, obwohl du alles getan hast. Beruflich bist du demotiviert und gefrustet. 

    Unzufriedenheit lässt die Betroffenen nicht mehr zur Ruhe kommen, denn der „innere Frieden“ ist gestört.

  • Alles zehrt an deinen Kräften und jede Stunde in der Arbeit kostet wahnsinnig viel Energie. Bei jeder Kleinigkeit bist du genervt, gereizt und du fühlst dich total ausgebrannt. Die Erkenntnis, lange nicht mehr so viel zu schaffen - wie mit Mitte 20 - ist frustrierend. Deine Angst, von einem Jüngeren ersetzt zu werden, steigert sich und belastet dich sehr. 

  • Hast du Angst vor dem Älterwerden oder vor dem Alter? Das ist ein weiteres Anzeigen für eine Krise in der Lebensmitte. Vielleicht hast du ja deine eigenen Eltern als gebrechlich, schwach und hilflos erlebt. Aber auch Zukunftsängste oder Angst vor Veränderungen im Job oder in persönlichen Lebensbereichen sind Hinweise auf eine Midlife Crisis. 

  • Kennst du das Gefühl, nicht von der Stelle zu kommen, obwohl du dich anstrengst, um voranzukommen? Um dich herum geht die Post ab, vermeintlich dreht sich die Welt immer schneller – und du bist dem Treiben hilflos ausgeliefert. Mehr noch, du hast das lähmende Gefühl, nicht mehr Schritt halten zu können. Du fragst dich selbst: „Bin ich zu alt für diesen Job – und werde ich bei nächster Gelegenheit entsorgt?“

  • Du siehst einfach nur noch Schwarz. Dir kommt alles negativ vor, es geht nur noch abwärts. Beruflich bist du schon lange nicht mehr unter den Erfolgreichen, körperlich stellen sich ein paar kleine Zipperlein ein und es fällt dir schwer, dich zu konzentrieren. Dazu kommen ein paar graue Haare, die ersten Falten und der kleine Bauchansatz, obwohl du dein Essverhalten nicht verändert hast. 

    Menschen, die sich in der Midlife Crisis befinden, verlieren den Blick für das Positive. Sie haben das Gefühl, alles sei schlecht und es könne sich nichts mehr Gutes entwickeln. 


Menschen in einer Midlife Crisis – Verhalten?

Die Menschen gehen sehr unterschiedlich mit ihrer Lebenskrise um. Sehr typische Verhaltensweisen sind jedoch:

  • Dazu gehören u. a. Kündigung der Arbeitsstelle, Trennung vom langjährigen Partner und Rückzug von Familie und Freunden. 

  • Viele wollen etwas völlig Neues erleben und neue Erfahren machen, bevor es endgültig „zu spät“ ist. Sie nehmen atypische Verhaltensweisen an, kombiniert mit dem Ausbruch aus den alten eingefahrenen Rollen. Die Abenteuerlust steigt erheblich, auch ist plötzlich Interesse für Hobbys da, die eigentlich nicht zu der Person passen. Möglicherweise rückt ein Kindheitstraum in den Fokus oder eine besondere Reise wird geplant.

  • Häufig ist die neue Partnerin / der neue Partner kinderlos und auch deutlich jünger. Damit möchte man sich selbst beweisen, jung und attraktiv zu sein und jugendlich zu wirken.

  • Plötzlich stehen Fitness, Gesundheit und Schönheit weit oben auf der Prioritätenliste. Viele ändern ihren Kleidungsstil und wollen damit cool und modern wirken, wer es sich leisten kann, kauft ein sportliches Auto, das vor dem Fitness-Studio geparkt wird. 

Zum Aufklappen auf die Pfeile klicken.

Hallo und willkommen

Schön, dass du da bist!

Mein Name ist Carlo Didillon und ich habe ein Tool entwickelt, dass auch dir helfen wird, deinen neuen Fokus zu finden. Gerne zeige ich dir, kostenlos und unverbindlich, wie der “Kompass” funktioniert.  

Meine Erfolgsquote liegt bei 95% innerhalb von 3 Monaten.

  • Vor vielen Jahren kam ein Klient eines großen Automobilkonzerns mit der Frage auf mich zu: „Was müssen wir in Bezug auf Führungskultur tun, damit wir auch noch in 20 Jahren erfolgreich sind?“

    Dieser Impuls brachte mich dazu, mehr über das „Ideal“ nachzudenken. Unter welchen Umständen entwickelt sich ein Mensch zu seinem Ideal? Meine Reise begann in der Naturwissenschaft mit den Erkenntnissen, wie Wachstumsprozesse vonstattengehen. Des Weiteren entdeckte ich die Zusammenhänge der Naturgesetze, die einen direkten Einfluss auf unser Leben haben. Daraus ergaben sich wiederum Muster, die ich in der Positiven-Psychologie wiederfand. Ja, selbst in der Neurowissenschaft waren die Muster immer die gleichen. Ich begann mich zu fragen, wie man diese Wachstumsgesetze nutzen und für alle sichtbar machen kann.

    Meine Reise dauerte 10 Jahre und weitere 3 Jahre Erprobungsphase. Dabei entstand etwas sensationell Einzigartiges: Ein Kompass der menschlichen Bedürfnisse in Abhängigkeit zu den Naturgesetzen! Damit du ihn einstellen und lesen kannst, habe ich die "KatriXion Strategie“ entwickelt. Sie hilft dir, dich selbst besser zu reflektieren und zu verstehen. Neue Orientierung zu bekommen, sich neu aufzustellen und auszuprobieren - das ist das Ziel. Nun ist es endlich soweit, dass auch du Zugang zu diesem Wissen erhältst. Die "KatriXion Strategie" wende ich täglich in meiner Arbeit an und es ist begeisternd zu sehen, wie gut sie funktioniert. Meine Vorgehensweise ist aus der Praxis entstanden und basiert auf wissenschaftlichen Erkenntnissen und viel Erfahrung - das macht sie so wertvoll. Probiere es einfach aus. 

Mach an unserer Midlife Crisis Erhebungsumfrage teil. Als Dankeschön erhält du ein Geschenk im Wert von 145,- €. 

Dieses Angebot gilt nur für kurze Zeit!

Testimonials

Eine Zusammenarbeit mit Herrn Carlo Didillon ist 100% empfehlenswert. Ich bin dankbar und zufrieden eine Persönlichkeit kennengelernt zu haben, der nicht nur durch seine sympathische und authentische Ausstrahlung überzeugt, sondern auch die Eignung besitzt mit Empathie und hoher Fachkompetenz den Weg zu nachhaltigen Veränderungsprozessen und persönlichen Wachstum zu ebnen. Der Kernpunkt von Ursache & Wirkung wird durchleuchtet, so dass der individuelle Lösungsweg selbstständig erkennbar wird. So lassen Erfolge nicht lange auf sich warten, wodurch die Lebensqualität und -zufriedenheit enorm ansteigt. Das 1 zu 1 Coaching mit der Kartrixion Strategie ist nicht nur zielführend in der privaten Persönlichkeitsentwicklung, sondern bietet auch sehr großen Mehrwert für den geschäftlichen Bereich, so z.B. in der Mitarbeiterführung. Vereinzelte Puzzleteile können Dank der KatriXion Strategie und der Betreuung, in ein klares Bild umgewandelt werden – das persönliche & geschäftliche Wachstumspotenzial steht im Zentrum des Coachings. So bedanke ich mich für die stets angenehme & positive Zusammenarbeit und vergebe: 10 von 10 Punkten!"
"Das Ergebnis der Zusammenarbeit hat mich dazu bewegt, alte unwirksame Pfade zu verlassen und für mich völlig neue Wege einzuschlagen, die sich für mich als sehr wirksam und zielführend erweisen. Ich kann KatriXion Strategie mit anschließendem Coaching nur jedem empfehlen. Er hilft auf geniale Weise, aus alten und erfolgsbehindernden Denkmustern auszusteigen und neue erfolgsträchtige Wege einzuschlagen. Ich bin sehr begeistert von dem KatriXion-Test, weil er mich und meine Persönlichkeit nicht in eine statische Schablone presst, sondern mein persönliches Wachstumspotenzial in den Vordergrund stellt."
Mein Video ist eine ganz klare Empfehlung für Carlo Didillon. Mehr siehe Video.
Lieber Carlo, ich bin von unserem Gespräch noch ganz aufgewühlt. Und ich möchte Dir sagen, daß jedes deiner Worte und jeder deiner Blicke oder Gesprächspausen an genau der richtigen Stelle für mich eine Befreiung waren. Durch dich konnte ich mich, davor war ein Gefühl - wie ein Leben lang in einem Spiegelkabinett irrend und andauernd verzerrte Bilder meiner Selbst wahrnehmend, einen Blick auf mich werfen, der so sehr meiner Eigenempfindung entsprach, dass es mich nachhaltig bewegt. Ich bin wieder auf einem WEG -->  raus aus meiner Starre, raus aus meiner Lähmung. Lieber Carlo ich danke Dir sehr und ich wünsche von ganzem Herzen das viele viele Menschen diese Erfahrung mit dir machen dürfen, da es sie sooooooo weit bringen wird.
Lieber Carlo, ich muss wirklich sagen, ich bin extremst positiv überrascht über die schnellen Ergebnisse, die wir zusammen im ersten Monat erzielen konnten. Durch deine Hilfe und deine Tipps. Als ich zu dir gekommen bin ging es mir schlecht. Es war natürlich sehr, sehr viel Jammern, aber ich war wirklich sehr unzufrieden mit mir. Die Traurigkeit über die momentane Situation und auch Hilflosigkeit konnte ich deutlich spüren. Und ich muss sagen, schon vom ersten Termin weg konnte ich von deinen Tipps und Tricks profitieren. Die Dinge einfach aus einem anderen Blickwinkel zu sehen und von außen zu betrachten, haben mir sehr geholfen. Vor allem sich einmal zu hinterfragen. Was mache ich denn hier eigentlich? Warum so und warum eigentlich nicht einmal anders? Und das habe ich wirklich ausprobiert und mir zu Herzen genommen. Es hat wirklich vom ersten Tag an und nach dem ersten Mal ausprobieren sofort wahnsinnig geklappt. Ich war selber verblüfft, wie ich quasi wie von Geisterhand die massive Ungeduld oder auch diese tiefe Traurigkeit verlor. Sie war wie weggeblasen. Es war wirklich so ein schönes, befreites Gefühl, dass ich es fast gar nicht glauben kann. Schon nach so kurzer Zeit, fühle ich mich jetzt schon wie ein neuer Mensch. Ich was, als wenn jemand mit einem Hochdruckreiniger alles in mir gereinigt hätte. Ich kann nur sagen, danke, danke.

Mach an unserer Midlife Crisis Erhebungsumfrage teil. Als Dankeschön erhält du eine Beratung im Wert von 145,- € geschenkt

Dieses Angebot gilt nur für kurze Zeit!

© Copyright 2020 Carlo Didillon | All Rights Reserved  - ImpressumDatenschutz